Kolpingsfamilie Beindersheim

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

 
 
 
 
    
 

Wir sind Teil des Kolpingwerkes Deutschland, einem Verband mit rund 270.000 Mitgliedern in 27 Dözesanverbänden. Das Kolpingwerk ist ein soziales Netzwerk, das gekennzeichnet ist von der Fürsorge und der Verantwortung der Mitglieder füreinander. Wir verstehen uns als Weg-, Glaubens-, Bildungs- und Aktionsgemeinschaft. Als Teil der Zivilgesellschaft gestalten und prägen Kolpingsfamilien das Gemeindebild und die Lebensverhältnisse der Menschen. Mit dem Motto "verantwortlich leben, solidarisch handeln" haben wir als Verband die Zielsetzung Adolph Kolpings aufgegriffen, sich als guter Christ in Familie, Beruf und Arbeitswelt, Staat und Gesellschaft zu bewähren. Zugleich haben wir damit unseren Anspruch formuliert, ein katholischer Sozialverband zu sein. In diesem Sinne lebt und arbeitet auch die Kolpingsfamilie Beindersheim.

Kolping Upgrade - unser Weg in die Zukunft
Die Bundesversammlung hat den Bundesvorstand beauftragt, zur Zukunftssicherung des Kolpingwerkes Deutschland einen verbandsweiten Zukunftsprozess zu initiieren. Die Ergebnisse des Zukunftsprozesses sollen sich u. a. in einer Weiterentwicklung des Leitbildes „Kolping – verantwortlich leben, solidarisch handeln“ niederschlagen, über das die Bundesversammlung 2020 beschließen soll. 
Ziel des Zukunftsprozesses ist die Aktivierung unseres Mitgliederverbandes und die Klärung und Sicherung der Rolle und des gesellschaftlichen Beitrags von Kolping in einer sich wandelnden Gesellschaft. Der Zukunftsprozess basiert und reagiert auf gesellschaftliche und kirchliche Veränderungsprozesse und Entwicklungen – wie z.B. dem demografischen Wandel – und stellt sich den relevanten Fragen, die sich daraus für das Kolpingwerk Deutschland ergeben.
Das Jahr 2017 dient der inhaltlichen und organisatorischen Vorbereitung sowie der Einstimmung des Verbandes auf den Zukunftsprozess. Die verbindlichen Medien, u.a „Idee & Tat“, berichten kontinuierlich sowohl über Fragestellungen und Hintergründe des Zukunftsprozesses. Zudem wird als Grundlage für die weiteren Schritte eine Mitgliederbefragung durchgeführt werden. Ihr erhaltet den Fragebogen als Beilage im Kolpingmagazin. Gleichzeitig besteht die Möglichkeit, den Fragebogen im Internet unter www.kolping.de/mitgliederumfrage auszufüllen. Aus organisatorischen Gründen wird die Online-Befragung bevorzugt. Eine Teilnahme ist bis zum 31. August 2017 möglich.

Letzte Änderung:


15.07.2017  28. Bayrisches Sommerfest >>

02.07.2017  Diözesanwallfahrt in Bockenheim >>

30.06.2017  Halbjahresabschluss in Dirmstein >>

24.06.2017  Jubiläum der Kolpingsfamilie Mörsch und Frankenthal >>

18.06.2017  Bikertreffen in Oberhausen-Osterfeld >>

18.06.2016  Fronleichnam in Beindersheim >>



Ältere Berichte >>

Jahresprogramm 

2017

________________________________



Kolping-Büste für

12 EUR




Unsere nächsten Kolping-Termine:

 

Ferien
Wir machen Ferien und tanken Kraft für das zweite Halbjahr.

 
 

            Sie sind Besucher-Nr.:


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü